COSIMA: KNOWN BUGS
COSIMA: BEKANNTE FEHLER

Version 0.9hx

  1. Tif-Bilder bei Cosima Serie:
    An sich kann Cosima Serie alle üblichen Bildformate lesen, tif-Bilder führen aber zum Abbruch beim Lesen der Bilder. Ursache ist wahrscheinlich ein Bug in der PIL-Library.
  2. DXG DVX-5F9 3D: Die Audiofiles des Camcorders DXG DVX-5F9 3D werden nicht erkannt.
  3. Zu wenig RAM (nur 32-Bit Version): Bei der Verarbeitung sehr grosser Dateien bricht Cosima mit der Fehlermedung: FAILED TO ALLOCATE MEMORY FOR OUTPUT IMAGE. TRY TO CLOSE OTHER APPLICATIONS OR REBOOT SYSTEM AND START ONLY COSIMA. ab. Ursache: Bei einem Win32-Betriebssystem haben Sie für Cosima nur 2 GByte zur Verfügung. Abhilfe für Win32-Betriebssystem: Sie können den verfügbaren Speicher auf 3 GByte erhöhen, wenn Sie in der c:\boot.ini im Bootmenüeintrag den Schalter /3G hinten anhängen. Bei einem Win64-Betriebssystem bekommt Cosima automatisch bis zu 4 GByte zugewiesen.
  4. Fehlende Microsoft Visual C++ 2019 Redistributable Package:
    AviSynth benötigt das Visual C++ 2019 Redistributable Package. Wenn es fehlt, kann dies unterschiedliche Fehlermeldungen verursachen, beispielsweise: "Fehler beim Lesen von *.avs, möglicherweise Daten- oder Plattenfehler." oder "Die Ausführung des Codes kann nicht fortgesetzt werden, da VCOMP140.DLL nicht gefunden wurde." Auf der Seite http://avisynth.nl/index.php/Average gibt es immer aktuelle Links zu dem vcredist Packet. Bitte VC_redist.x86.exe und VC_redist.x64.exe nachinstallieren!

Version 0.9hx

  1. Tif images to read with Cosima Serie:
    Cosima Serie is designed to read all usual image formats, nevertheless, tif images will lead to a break, when reading such images. The reason is probably a bug within the PIL library.
  2. DXG DVX-5F9 3D: The Audio files of the Camcorder DXG DVX-5F9 3D will not be recognized.
  3. Not enough RAM (only 32-Bit version): If you process very large files, Cosima may break with the error message: FAILED TO ALLOCATE MEMORY FOR OUTPUT IMAGE. TRY TO CLOSE OTHER APPLICATIONS OR REBOOT SYSTEM AND START ONLY COSIMA. Reason: For Win32-OS you normally have only 2 GByte RAM available. Workaround for Win32-OS: You can allocate up to 3 GByte RAM for Cosima, if you add the switch /3G at the end of the boot menu entry of the file c:\boot.ini. If you use a Win64-OS, you automatically can use up to 4 GByte.
  4. Missing Microsoft Visual C++ 2019 Redistributable Package:
    AviSynth requires the Microsoft Visual C++ 2019 Redistributable Package. If it is missing, this can cause different error messages, for example "Error while reading file *.avs, seems to be a file or disk error." or "The execution of the code cannot be continued because VCOMP140.DLL was not found." There are always current links to the vcredist package on http://avisynth.nl/index.php/Average. Please install VC_redist.x86.exe and VC_redist.x64.exe!


© Gerhard P. Herbig, Jan 2022,     back to cosima homepage